Selbstverständnis

    Unser Selbstverständnis

    „Die Luye Pharma AG in Miesbach (D) und Basel (CH) ist Teil der im chinesischen Yantai beheimateten Luye Life Science Group. Wir konzentrieren uns auf den dynamischen Ausbau unseres solide gewachsenen weltweiten Pharma-B2B-Geschäfts im Bereich von Nischentechnologien und tragen so zu den langfristigen Unternehmenszielen der Luye Life Science Group bei. Gleichzeitig verstehen wir uns innerhalb des Konzerns als Brücke zwischen asiatischer und westlicher Welt. 

    Unser kompromissloses Qualitätsverständnis und die Entwicklung sowie der Einsatz neuer, wegweisender Technologien verbinden uns. Unsere Unternehmenskultur ist von der inspirierenden Balance zwischen Neugier und Respekt, Dynamik und Nachhaltigkeit, Offenheit und Bodenständigkeit, Wertschätzung und Wertschöpfung sowie Perfektion und Pragmatismus geprägt. 

    Als Full-Service-Partner der Pharmaindustrie deckt die Luye Pharma AG die gesamte Prozesskette von der Recherche und der Machbarkeitsstudie über Entwicklung und Herstellung bis hin zum Ready-to-launch-Produkt ab. Wir konzentrieren uns dabei auf den Bereich transdermaler Darreichungsformen, haben uns darin weltweit etabliert und wachsen dynamisch. Darüber hinaus sind wir offen für weitere neue Darreichungsformen und innovative Technologien. Anorganisches Wachstum über strategische Zukäufe trägt gleichfalls zur Erreichung der langfristigen Unternehmensziele bei.

    Mit unseren Produkten leisten wir einen Beitrag zur Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten von Patienten rund um den Globus und damit zu einer Steigerung der Lebensqualität. Das gilt insbesondere für die Bereiche Anwendungskomfort und -sicherheit sowie einer daraus resultierenden verbesserten Therapietreue (Compliance) von Arzneimitteln bei gleichzeitiger Minimierung unerwünschter Nebenwirkungen.

    Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir langfristige Perspektiven in einem inspirierenden Umfeld, Freiräume alte Zusammenhänge neu zu denken und bieten auch die Möglichkeiten zu deren Umsetzung. Wir sorgen für ein jederzeit erstklassiges Arbeitsumfeld, sind von flachen Hierarchien geprägt und haben uns offenem Denken verpflichtet. Wir erwarten persönliche Integrität, fachliche Kompetenz und eine positive Grundhaltung, die darum kämpft, Chancen zu nutzen und Risiken zu minimieren.“